Stefanie Althaus

1500px_Althaus_Stefanie_171130_099.jpg
 
 

Stefanie Althaus verfügt über ein umfassendes Fachwissen im Familien- und Erbrecht, zu welchem sie regelmässig referiert und publiziert. Dank analytischem Urteilsvermögen und psychologischem Gespür behält sie auch in rechtlich und menschlich komplexen Konstellationen den Überblick. Sie setzt sich mit viel Herzblut umsichtig und lösungsorientiert für ihre Klienten ein.

 

Nach dem Lizenziat 2006 war Stefanie Althaus mehrere Jahre an einem Bezirksgericht im Kanton Zürich tätig. Schon damals befasste sie sich schwerpunktmässig mit Verfahren im Familien- und Erbrecht. Nach einem Auslandsaufenthalt in Hawai'i begann sie 2011 als Rechtsanwältin im Familien- und Erbrecht zu praktizieren, 2015 wechselte sie in eine der Top 20 Kanzleien der Schweiz auf diesem Gebiet. Nachdem sie 2017 das Diplom Certificate of Advanced Studies (CAS) im Familienrecht der Universitäten Fribourg und Zürich und den Titel Fachanwältin SAV Familienrecht erlangt hatte, erteilte ihr die Universität Zürich einen Lehrauftrag. Sie ist Gründungsmitglied und Partnerin der AH4 AG Family Law Experts.

 

Von der Arbeit erholt sie sich am Wasser, am liebsten beim Surfen.

 

Stefanie Althaus praktiziert in Deutsch und Englisch, spricht daneben auch Französisch und Spanisch.

 

 
 
bg-black2.png